Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© william87 dreamstime.com Komponenten | 26 November 2015

NXP erhält FTC-Genehmigung für Fusion mit Freescale

NXP Semiconductors hat die Genehmigung der US-amerikanischen Wettbewerbskommission (FTC) erhalten, um die Fusion mit Freescale Semiconductor abzuschließen.
Die Zulassung der FTC kommt zusammen mit den letzten Genehmigungen der Europäischen Kommission, sowie der koreanischen und japanischen Wettbewerbskommission. Am 24. November 2015 kündigte NXP an, dass das Unternehmen eine Freigabe für den vorgeschlagenen Verkauf des HF-Leistungsverstärker-Geschäfts an Jianguang Asset Management Co. Ltd vom Ausschuss für Auslandsinvestitionen in den USA (CFIUS) erhalten hat. Die restlichen Zulassungsverfahren befinden sich in der Endphase. Das Unternehmen erwartet, den Zusammenschluss mit Freescale am 2. Dezember 2015 abschließen zu können.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.21 14:28 V12.2.5-2