Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© rasa messina francesca dreamstime.com Markt | 18 November 2015

ON Semiconductor kauft Fairchild

FĂŒr 2,4 Milliarden US-Dollar ĂŒbernimmt ON Semiconductor den Halbleiterhersteller Fairchild. Damit hat der Chiphersteller Infineon das Rennen verloren.
ON Semiconductor ĂŒbernimmt Fairchild fĂŒr 20 US-Dollar je Aktie in bar. Gemeinsam werden die beiden Unternehmen mit einem Gesamtumsatz von etwa 5 Milliarden US-Dollar bewertet. Der Schwerpunkt liegt im Bereich der Autoindustrie und bei MobilgerĂ€ten. „Die Kombination von ON Semiconductor und Fairchild schafft einen LeistungshalbleiterfĂŒhrer mit starken FĂ€higkeiten in einer sich schnell konsolidierenden Halbleiterindustrie“, so Keith Jackson, President und Chief Executive Officer bei ON Semiconductor. „Unser Plan ist es, zwei Unternehmen mit komplementĂ€ren Produktlinien zusammen zu bringen, um unseren Kunden ein volles Spektrum an Hoch-, Mittel- und Niederspannungsprodukten zu liefern.“ „Wir freuen uns darauf, eng mit dem ON Semiconductor Team zusammen zu arbeiten und einen reibungslosen Übergang zu gewĂ€hrleisten“, fĂŒgt Mark Thompson, Chairman und Chief Executive Officer von Fairchild, hinzu. Der Abschluss der Transaktion wird fĂŒr das zweite Quartal in 2016 erwartet
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.19 15:52 V12.2.2-2