Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© jirsak dreamstime.com Markt | 03 November 2015

Hat TI auch ein Auge auf Maxim geworfen?

Angeblich zeigt nun auch Texas Instrument Interesse an Maxim, so berichtet Bloomberg.
Es wird spekuliert, dass Maxim, die in San Jose, Kalifornien, ansĂ€ssig sind, sich auch in GesprĂ€chen mit Analog Devices befindet, so heißt es weiter in dem Bericht, der sich auf Informationen unbekannter Personen beruft. Wie auch immer, Maxims Management kann nicht allzu sehr an einem Verkauf interessiert sein, auch wenn die GesprĂ€che weiter fortgesetzt werden. Der Chief Financial Officer von Maxim, Bruce Kiddoo, erklĂ€rte vor kurzem, dass das Unternehmen profitabel genug sei, um alleine zu ĂŒberleben. Es könnte sogar eigene Akquisitionen suchen.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-2