Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© andreypopov dreamstime.com Embedded | 01 Oktober 2015

Lynx Software Technologies und Webroot kooperieren

Lynx Software Technologies und Webroot kooperieren um Geräte im IoT noch besser vor gezielten Angriffen zu schützen.

Webroot und Lynx Software Technologies, Inc. machen ihre strategische Partnerschaft offiziell. Beide Unternehmen kombinieren ihre Sicherheitskompetenzen, um hoch entwickelte Technologien zur Erkennung und Abwehr von Bedrohungen in Geräte einzubauen, die über das Internet of Things (IoT) und Industrial Internet of Things (IIoT) verbunden sein werden. „Angesichts einer sich ständig verändernden Bedrohungslandschaft brauchen wir eine Sicherheitslösung für das IoT und IIot, das für jede Umgebung passt. Gleichzeitig müssen wir an die Zukunft denken“, sagt Dick Williams, CEO von Webroot. „Mit unserer Cloud-basierten Bedrohungserkennung ‘Webroot IoT Security Toolkit’ für IoT-Entwickler sehen wir ganz klar die Allianz mit Lynx Software Technologies. Zusammengenommen können wir der IoT-Welt eine einzigartige Lösung gegen die Bedrohung durch APT präsentieren.“ „Der grundlegende Schutz, den LynxSecure bietet, wird schon heute in IoT-Systemen angewendet“, erklärt Gurjot Singh, CEO von Lynx Software Technologies. „Mithilfe der Cloud-basierten Bedrohungserkennungstechnologie von Webroot können wir die rasant zunehmenden IoT-Systeme auf der ganzen Welt mit mehr Wissen und mehr Widerstandsfähigkeit ausrüsten.“
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-2