Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© maksim pasko dreamstime.com Markt | 15 September 2015

ALPS Electric baut Auslandsgeschäft in USA und Vietnam aus

Die ALPS Electric Europe GmbH hat im Juli eine Repräsentanz in Seattle, Washington/USA, eröffnet und im August die Tochtergesellschaft ALPS Electric Vietnam Co., Ltd. in Hanoi gegründet.

ALPS Electric, Inc., die nordamerikanische Tochtergesellschaft von ALPS Electric, eröffnete im Juli 2015 eine Repräsentanz in Seattle, Washington, mit dem Ziel, das IT-Geschäft zu erweitern und neue Geschäftsmöglichkeiten an der Westküste der Vereinigten Staaten zu generieren. Im August gründete ALPS Electric die ALPS Electric Vietnam Co., Ltd. und wandelte sein vietnamesisches Vertriebsbüro, das im August 2014 als Repräsentanz von ALPS Electric (Malaysia) Sdn. Bhd. in Hanoi eröffnet wurde, in eine Tochtergesellschaft um. Der Schwerpunkt von ALPS Electric Vietnam liegt auf dem Vertrieb von Produkten für die Integration in Smartphones und Motorräder. ALPS Electric erweitert derzeit das Auslandsgeschäft und erschließt neue Märkte und Kunden in Übersee. Durch die Etablierung neuer Standorte in Vietnam, einem Land, das anhaltendes wirtschaftliches Wachstum geniest, und an der Westküste der USA, einer Region, die permanent neue IT-Produkte auf den Markt bringt, beabsichtigt ALPS Electric das ausländische Vertriebsnetzwerk zu stärken und das Umsatzwachstum zu steigern.
Weitere Nachrichten
2019.06.17 21:26 V13.3.21-1