Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© yuneec Markt | 28 August 2015

Intel investiert über 60 Millionen US-Dollar in Drohnenhersteller Yuneec

Intel Capital hat mehr als 60 Millionen US-Dollar in die Yuneec Holding Ltd. investiert. Die Bekanntmachung von Intel CEO Brian Krzanich und Yuneec CEO Tian Yu erfolgt durch ein Drohnen-Video.

Es handelt sich um eine der bisher größten Investitionen in der Drohnenbranche. Die beiden CEOs teilen mit, dass ihre Unternehmen auch für künftige Produkte zusammenarbeiten werden. „Wir glauben, dass Drohnen das Potenzial haben, das Leben auf vielerlei Arten positiv zu verändern - und mit der Technologie von Intel werden die Smart-Drohnen von Yuneec erstaunliche Möglichkeiten schaffen“, sagte Krzanich. „Wir freuen uns, mit dem führenden Unternehmen dieser wichtigen neuen Sparte zusammenzuarbeiten.“ „Mit unserer tiefen IP und Kontrolle über die Produktion befindet sich Yuneec International in einer einzigartigen Position für die Expansion des Drohnenmarktes für Endverbraucher“, sagte Yu, Geschäftsführer von Yuneec International. „Unsere Drohnen werden so hergestellt, dass sie bei Lieferung direkt einsatzbereit sind und einen stabilen, gleichmäßigen Flug und ebensolche Videoaufnahmen gewährleisten.“ Yuneec International plant mithilfe der Finanzierung Produktmarketing und -entwicklung zu beschleunigen.
Weitere Nachrichten
2019.06.17 21:26 V13.3.21-1