Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© rutronik Markt | 28 August 2015

Rutronik und AVX erweitern ihre Zusammenarbeit auf Asien

Die Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH ist neben Europa nun auch in der Asien/Pazifik-Region Vertriebspartner von AVX.
Die Franchisevereinbarung gilt fĂŒr alle LĂ€nder mit Ausnahme von Japan und umfasst das gesamte AVX Produktportfolio. In Europa arbeiten beide Unternehmen bereits seit 1997 zusammen, AVX zĂ€hlt zu den Top-Lieferanten von Rutronik fĂŒr passive und elektromechanische Bauelemente. „Durch die Franchiseerweiterung können wir unsere globalen Kunden nun auch in Fernost mit den AVX Komponenten bedienen. Das wird uns helfen, das GeschĂ€ft weiter voran zu treiben und neue Kunden fĂŒr die Produkte zu gewinnen“, erklĂ€rt Gerhard Weinhardt, General Manager Asia bei Rutronik. Die Belieferung in Asien erfolgt direkt ĂŒber den Rutronik Logistik-Hub in Hongkong, in Europa lĂ€uft sie ĂŒber das Zentrallager in Eisingen. Damit profitieren Kunden von kĂŒrzest möglichen Lieferzeiten. „Rutronik gehört zu unseren Ă€ltesten und wichtigsten Partnern und wir freuen uns, die langjĂ€hrige, erfolgreiche Partnerschaft nun weiter auszubauen und fĂŒr gemeinsames Wachstum zu nutzen“, so Alexander Schenkel, General Manager Sales EMEA bei AVX. ----- Bild: v.l.n.r.: Markus Krieg, GeschĂ€ftsfĂŒhrer Marketing bei Rutronik, Alexander Schenkel, General Manager Sales EMEA bei AVX, Gerhard Weinhardt, General Manager Rutronik Asia, Melanie Klotz, Linemanager bei Rutronik, Stefan Sutalo, Bereichsleiter Passive Bauelemente bei Rutronik
Weitere Nachrichten
2019.03.19 17:29 V12.5.8-1