Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© otnaydur dreamstime.com Markt | 11 August 2015

Altera und ZMDI arbeiten zusammen

ZMDI hat eine weltweite Lizenzvereinbarung in Höhe von 10 Millionen US-Dollar mit Altera bekannt gegeben.

Altera wird die digitale Power-Management-Technologie von dem Zentrum Mikroelektronik Dresden AG (ZMDI) nutzen, um MMDC-Stromversorgungsfunktionen (Multi-Mode Digital Control) in seine Enpirion PowerSoCs zu integrieren. „Diese Lizenzvereinbarung mit Altera ist eine Anerkennung der Power Management-Strategie von ZMDI und wird uns nicht daran hindern, unseren Kunden weiterhin die modernsten digitalen Power-Lösungen zu bieten“, so Frantz Saintellemy, President ZMDI America Inc. und Exec VP Worldwide Sales.
Weitere Nachrichten
Artikel die Sie interessant finden könnten
2019.06.17 21:26 V13.3.21-2