Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© digi international Markt | 05 August 2015

Digi International geht mit Digi-Key exklusive Vereinbarung ein

Digi International und Digi-Key Electronics haben die Verfügbarkeit der Arduino-kompatiblen Coding-Plattform Digi XBee® bekannt gegeben.

Digi International geht mit Digi-Key exklusive Vereinbarung für neue XBee/Arduino-kompatible Coding-Plattform ein, so teilen die Unternehmen mit. Die Plattform stellt eine umfassende Ressource dar, mit der Entwickler mehr über XBee API und andere Hauptfunktionen erfahren können, mit denen drahtlose Kommunikation für viele praktische Anwendungen möglich ist – etwa funktionierende Steuersysteme und Sensornetzwerke. „Dank unserer Partnerschaft mit Digi-Key können Hunderttausende von Ingenieuren schnell geprüfte drahtlose Funktionen für ihre Lösungen gestalten“, sagte Richard Halliday, Vice President von Digi International. „Dieses Angebot bedeutet den nächsten Schritt innerhalb unserer internationalen Vertriebsvereinbarung und unserer Bemühungen, Ingenieuren weltweit die Nutzung der innovativen Reihe von Lösungen zu ermöglichen, die Digi anbietet.“ „Die Marke XBee von Digi International ist in der Wireless-Branche bekannt dafür, dass sie Innovationen zu attraktiven Preisen liefert“, sagte David Stein, Vice President für Global Semiconductors bei Digi-Key. „Die neue Coding-Plattform ist ein entscheidendes Angebot, mit dem Ingenieure ein besseres Verständnis dafür gewinnen können, wie leicht sie Technologien von Digi in ihre Lösungen integrieren – und in den Genuss der Vorteile drahtloser Funktionen kommen können.“
Weitere Nachrichten
2019.06.17 21:26 V13.3.21-1