Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© swissbit Komponenten | 07 August 2015

Swissbit AG präsentiert ihre neusten SD Speicherkarten

Die S-450/S450u SD Speicherkarten bieten sequentielle Datenraten bis zu 90 MB/s und erhalten gespeicherte Information bis zu 100-mal länger als konventionelle Karten.
Das ist eine Produktankündigung von Swissbit AG. Allein der Emittent ist für den Inhalt verantwortlich.
Die Swissbit AG präsentiert ihre neusten Top-Modelle der SD Speicherkarten, die S-450 und S450u. Entwickelt für höchste Ansprüche, sowohl was Datenrate als auch Zuverlässigkeit, Stabilität und Datenerhalt betreffen, sind diese Produkte ideal für Applikationen, die auf kleinen auswechselbaren Medien große Datenmengen schreiben und für lange Zeit speichern müssen. Sie eignen sich zum Beispiel als Systempartition von Embedded Boards, für Datenerfassung in abgelegenen Gegenden oder als Zwischenpuffer für Datenübertragung. Die S450/S450u Speicherkarten basieren auf schneller SLC-Flash-Technologie und einer leistungsfähigen System- und Firmwarearchitektur mit einer beeindruckenden Vielzahl von Funktionen, die die Datensicherheit und den Datenerhalt maximieren. Die neuen SD Karten entsprechen UHS-I Bus Mode, Klasse 10 und erreichen sequentielle Datenraten von bis zu 90 MB/s im Lese- und 75 MB/s im Schreibzugriff. Ungeachtet der hohen Performance wurden keine Abstriche in Bezug auf Qualität, Datenerhalt, Lebensdauer oder Stabilität in Kauf genommen. Dank intelligenter Firmware-Algorithmen, wie dem intelligenten Read Disturb Management (RDM) und dem autonomen, performanceneutralen Hintergrundprozess „Auto Refresh“ ist besonders der Datenerhalt bis zu 100-mal länger als bei herkömmlichen Lösungen. Datenverlust bei unvorhergesehenem Stromausfall verhindert die Firmware durch Datenwiederherstellung mittels Transaktions-Log. Die Effektivität dieser Methode wurde im Swissbit-Labor im Rahmen der Produktqualifikation durch 10.000-fache asynchrone Spannungsabschaltung im Betrieb überzeugend verifiziert. Die Swissbit-Karten funktionieren sowohl im kommerziellen (0 bis 70 °C) wie im industriellen Temperaturbereich von -40 bis +85 °C sowie unter rauen Umgebungsbedingungen problemlos. Swissbit bietet für ihre SD Karten ein Life Time Monitoring Tool an, welches jederzeit einen detaillierten Statusbericht über den Lebenszustand der Karte gibt. Firmware-Aktualisierungen können bei Bedarf ohne Datenverlust vorgenommen werden. Ausgewählte Hardware und Materialien sowie Fertigungsprozesse unter Automotivebedingungen gewährleisten die hohe Qualität der SD und MICRO SD Memory Karten. Die S-450 SD Speicherkarten sind von 4 bis 32GB ab jetzt erhältlich. Die S-450u Micro SD Karten sowie kleinere Kapazitäten werden in den nächsten Monaten folgen. Kundenspezifische Anpassungen realisiert Swissbit je nach Projektgröße praktisch ohne Limitierungen.
Weitere Nachrichten
2019.03.21 15:37 V12.5.12-2