Anzeige
Anzeige
© mariusz szachowski dreamstime.com Markt | 11 Juni 2015

Avande erwirbt KCS.net

Avanade, ein Anbieter von IT-Lösungen, Cloud und Managed Services hat bekannt gegeben, dass die Übernahme von KCS.net und den dazugehörigen Tochtergesellschaften (Infoman AG eingeschlossen) abgeschlossen ist.
Die Transaktion erweitert die Microsoft Dynamics Ressourcen von Avanade, dazu gehören Enterprise Resource Planning (ERP), Customer Relationship Management (CRM) und Data and Analytics.

KCS.net ist ein Microsoft-Dynamics-ERP- sowie CRM-Partner in der Region Deutschland, Österreich und Schweiz und verfügt über einen Microsoft SharePoint-Geschäftsbereich.

„Dass KCS.net die Avanade Gruppe ergänzt, ist eine gute Nachricht für unsere Kunden: Von nun an werden sie von einer erweiterten Dynamics-Expertise vor Ort profitieren und einen noch besseren Zugang zu unseren Offshore-Ressourcen haben“, sagt Robert Gögele, Geschäftsführer von Avanade ASG (Austria, Switzerland, Germany).

Kay Laukat, CEO von KCS.net erklärt: „Avanade ist ein führender Anbieter von Microsoft Dynamics AX und CRM und bietet seinen Kunden eine einzigartige Microsoft Expertise. Wir freuen uns sehr, nun unsere Kräfte zu bündeln, unsere gemeinsame Marktposition zu stärken und unseren Kunden erstklassigen Service für Dynamics AX, CRM und SharePoint zu bieten.“

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.07.18 17:55 V10.0.0-1