Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Karl Kruse Markt | 09 Juni 2015

Karl Kruse und SMC-Diodes unterzeichnen Distributionsabkommen

Karl Kruse vertreibt fortan in der Region EMEA die Produkte und Lösungen von SMC-Diodes.
Der Fokus liegt bei dem Abkommen auf Schottky-Gleichrichterdioden, TVS-Dioden und Arrays ĂŒber Zener-Dioden bis hin zu weiteren Überspannungsschutz-Bauteilen fĂŒr den kommerziellen und industriellen Einsatz, aber auch HI-Rel Produkte fĂŒr die Luft-und Raumfahrt. Die Produkte werden regelmĂ€ĂŸig optimiert und neue Baureihen zur Marktreife gefĂŒhrt.

Die Produkte werden in praktisch allen Marktbereichen eingesetzt , von Automotive ĂŒber weiße Ware und finden Verwendung in jeglichen Industrieanwendungen zum Schaltkreisschutz (z.B. Netzteile), der Unterhaltungselektronik (z.B. LCD-TV, Tablets, Smartphones, Set Top Box), in Technologien zur Gewinnung von erneuerbarer Energie (z.B. Solarmodule oder Windkraftanlagen) sowie der Luftfahrt als auch in medizinischen Anwendungen.

SMC ist nach TS16949, ISO 9001:2008 und ISO 14001:2004 zertifiziert und kann durch die ehemalige Zugehörigkeit zu Sensitron auch eine erhöhte Traceability gemĂ€ĂŸ MIL-Standard gewĂ€hrleisten. ZusĂ€tzliche Screening und Reliablity Tests sind möglich, Reliability and Fit Daten sind vorhanden.
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-2