Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© bourns Komponenten | 15 Mai 2015

Bourns zieht in neuen Standort in Taufkirchen

Bourns, Inc. gab bekannt, dass die deutsche Automobilsparte des Unternehmens nach Taufkirchen zieht.

In dem 2.800 Quadratmeter großen Gebäude werden mehr als 60 Mittarbeiter in den Bereichen Engineering, Programmmanagement und Verwaltung der Automotive Group arbeiten. Außerdem befinden sich dort die neuen R&D-Labore des Unternehmens sowie der Prototypen- und Werkzeugbau. „Unser Automotive-Geschäft hat sich in den letzten fünf Jahren weiter ausgebaut. Der erhöhten Nachfrage entsprechen, haben wir alle Automobilfertigungsanlagen von Bourns erweitert. Diese neue Anlage in Taufkirchen gibt uns Raum, dass unsere Engineering-Bestrebungen in Europa wachsen können“, sagt Erik Meijer, Bourns, Inc. President und COO. „Bourns erkannte die Notwendigkeit für eine neue Anlage in der Nähe eines Großflughafens, so können wir unseren Kunden und Partnern einen besseren Service bieten.“
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-2