Anzeige
Anzeige
© cacaroot dreamstime.com Markt | 11 Mai 2015

Dialog Ergebnisse für das erste Quartal 2015

Das Unternehmen erzielt im ersten Quartal ein Umsatzwachstum im Vergleich zum Vorjahresquartal von 41 Prozent und einen Cashflow in Rekordhöhe.

Finanzielles Highlight des ersten Quartals 2015 ist die Steigerung des Umsatzes gegenüber dem ersten Quartal 2014 um 41 Prozent auf USD 311 Mio. Der Umsatz nach IFRS für das erste Quartal 2015 ist um 41% auf USD 311 Mio. gestiegen. Alle weiteren wichtigen Kennzahlen für das erste Quartal 2015 sehen Sie in der folgenden Tabelle. (1) Einschließlich der sonstigen betrieblichen Erträge und Aufwendungen. (2) 2014 IFRS Beträge wurden angepasst. Dr. Jalal Bagherli, CEO von Dialog Semiconductor, kommentierte die Ergebnisse folgendermaßen: „Dies war ein hervorragendes Quartal für Dialog, und ich freue mich sehr, dass es uns nach wie vor gelingt, ein kontinuierlich hohes Wachstum zu erzielen. Unsere Cashflows liegen auf Rekordhöhe und unterstreichen die Profitabilität sowie die günstige Kostenstruktur unseres Geschäftsmodells. Unsere Wachstumstreiber orientieren sich nach wie vor an unserem strategischen Schwerpunkt. Durch die Gewinnung von Neukunden und die Branchenneuheit Wearable-on-ChipTM legen die Bereiche Powermanagement und Bluetooth(R) Smart weiterhin zu. Das Joint Venture mit Dyna Image erweitert unser Produktportfolio um ergänzende Sensortechnologie.“ Aus heutiger Sicht rechnet das Unternehmen für das Gesamtjahr 2015 erneut mit einem guten Wachstum. Wie schon in den Vorjahren wird die Umsatzentwicklung insbesondere durch die zweite Jahreshälfte bestimmt werden. Für das zweite Quartal 2015 wird mit einer Umsatzspanne von USD 290 bis 310 Mio. gerechnet. ----- © Dialog Semiconductor
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-1