Anzeige
Anzeige
Anzeige
© peter gudella dreamstime.com Komponenten | 13 April 2015

Rochester Electronics erweitert Angebot um Altera Produkte

Rochester Electronics erweitert seine Zusammenarbeit mit Altera und bietet nun ausgewählte FPGAs und CPLDs des Herstellers an.
Das ist eine Produktank√ľndigung von Rochester Electronics. Allein der Emittent ist f√ľr den Inhalt verantwortlich.
Rochester bietet Alteras Kunden somit einen flexiblen, langfristigen Lieferservice f√ľr Anwendungen mit langer Lebensdauer. Im Rahmen der Zusammenarbeit vermarktet Rochester ausgew√§hlte Altera-Bausteine mit der vollen Unterst√ľtzung des Herstellers.

Zu den angebotenen Bausteinen z√§hlen MAX¬ģ 7000 CPLDs sowie FLEX¬ģ, APEX¬ģ und Stratix¬ģ GX FPGAs. Diese ICs kommen in Anwendungen in den Bereichen Milit√§r-, Luft-/Raumfahrttechnik, Transportwesen, Medizintechnik, Industrie und Kommunikationstechnik zum Einsatz, die alle √ľber eine lange Produktlebensdauer verf√ľgen und eine langfristige Bauteilverf√ľgbarkeit erfordern. Anwender dieser FPGAs und CPLDs haben weiterhin Zugriff auf eine sichere und zuverl√§ssige Lieferquelle, um Wartungs- und Austauschprogramme durchzuf√ľhren. Mit diesem Abkommen ist Rochester auch imstande, kleine Abnahmemengen zu bedienen.

Rochester-Kunden profitieren durch diese Zusammenarbeit mit anderen Halbleiterherstellern, da Rochester als Einzelanbieter eine Vielzahl von Bausteinen auf Lager hält.

Chris Gerrish, President bei Rochester Electronics, zu diesem neuen Projekt: ‚ÄěWir freuen uns, die Zusammenarbeit mit Altera um ausgew√§hlte, bew√§hrte Bausteine aus deren Angebot auszubauen. Damit erweitern wir das Produkt- und Supportangebot f√ľr unsere Kunden.“
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-2