Anzeige
Anzeige
© patrick allen dreamstime.com Markt | 19 März 2015

Zertifizierung bekräftigt Parker Chomerics’ Engagement für die Luft-/Raumfahrt

Parker Chomerics, ein Unternehmen der Parker Hannifin, führender Anbieter im Bereich von Antriebs- und Steuerungslösungen, hat vor kurzem die höchste Zertifizierung für Qualitätsmanagement im Bereich Luft-/Raumfahrttechnik erhalten.
Das ist eine Produktankündigung von Parker Chomerics. Allein der Emittent ist für den Inhalt verantwortlich.
Das Chomerics-Werk im französischen St Ouen L’Aumone hat eine DNV-GL-Prüfung bestanden und ist nun vollständig nach EN9100 zertifiziert. Chomerics hat bereits einen sehr guten Ruf bei hochqualitativen Lösungen und stärkt mit dieser Zertifizierung seine führende Position in den Bereichen EMI-Abschirmung und Wärmemanagement-Anwendungen.

EN9100 ist ein weit verbreitetes, standardisiertes Qualitätsmanagement-System für die Luft-/Raumfahrtindustrie. Es wird international anerkannt und stellt die spezifischen Anforderungen an die Regulierung, Sicherheit und Zuverlässigkeit bereit. Von der Entwicklung bis hin zur Fertigung untermauert Chomerics seinen hohen Qualitätsanspruch in allen seinen Bereichen. Verschiedene Qualitätsstandards für die unterschiedlichen Industriezweige werden dabei abgedeckt, was in vielen Fällen dazu führt, dass erst der entsprechend eingehaltene Qualitätsstandard einen Markteintritt überhaupt ermöglicht.

„Die Mitarbeiter von Chomerics können sehr stolz auf diese erfolgreich abgeschlossene Prüfung und Zertifizierung sein“, erklärte Billy Sheedy von Parker Chomerics. „Das Team hier bei Chomerics Europe hat sehr hart daran gearbeitet. Für unsere Kunden bedeutet das, dass sich auf einen Zulieferer verlassen können, der Qualität bei allen seinen Aktivitäten in den Mittelpunkt stellt.“

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.08.20 15:56 V10.1.0-1