Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© rawpixelimages dreamstime.com Markt | 17 Dezember 2014

RUAG übernimmt das Raumfahrtgeschäft von Patria

Die RUAG erwirbt das Raumfahrtgeschäft der finnischen Patria und gliedert es in ihre Raumfahrtdivision ein.

Die Transaktion umfasst den Geschäftsbetrieb und die Vermögenswerte des Raumfahrtbereichs von Patria. Alle 32 Mitarbeitenden werden von der neu gegründeten Firma RUAG Space Finnland übernommen. „Die Akquisition des Raumfahrtgeschäfts von Patria ermöglicht uns, die Technologiebasis zu verbreitern und das Produktportfolio der RUAG im Bereich der Raumfahrt-Elektronik weiterzuentwickeln. Das wird uns helfen, unsere Position speziell auf dem kommerziellen Raumfahrtmarkt weiter auszubauen“, erklärt Urs Breitmeier, CEO der RUAG. „Sowohl Patria als auch die RUAG sind führende Produzenten hochwertiger und fortschrittlicher Produkte für die Raumfahrt. Beide passen strategisch gut zueinander. Wir sehen für unser Raumfahrtgeschäft innerhalb der RUAG bessere Wachstumschancen und Entwicklungsmöglichkeiten, denn dort wird dem Raumfahrtgeschäft hohe strategische Bedeutung eingeräumt“, so Jukka Holkeri, Chief Strategy Officer von Patria.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-2