Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© alphaspirit dreamstime.com Embedded | 08 Dezember 2014

exceet übernimmt M2M Spezialisten LUCOM

Die exceet Group erwirbt 100% der Anteile an der LUCOM GmbH Elektrokomponenten & Systeme, einem Anbieter von Industrie-Routern.

Die LUCOM mit Sitz in Zirndorf (Deutschland) bietet mit dem VPN Portal DIGICLUSTER ihren Kunden einen einfachen Einstieg in M2M Projekte an. Das Unternehmen LUCOM erwirtschaftet rund EUR 4 Mio. Umsatz im Jahr. Die LUCOM gehört künftig dem Geschäftsbereich exceet Secure Solutions an. Dieser ist auf die Beratung und Umsetzung von M2M, Security und eHealth Lösungen spezialisiert. „Mit der LUCOM-Akquisition kann die exceet ihren Kunden Standard- und Individual Devices anbieten“, so Ulrich Reutner, CEO der exceet Group SE. „Insbesondere unsere Kunden profitieren nun von einer größeren Flexibilität innerhalb der Projekte.“ „Wir freuen uns auf die künftige Zusammenarbeit mit dem exceet Team, mit welchem wir unseren Kunden noch stärker maßgeschneiderte Leistungen in Projekten anbieten können“, betont Gerhard Galsterer, welcher auch weiterhin die Geschäfte der LUCOM GmbH führen wird. Wir wollen unser Wachstum weiterfortsetzen und die stärkere internationale Ausrichtung unter der Führung von exceet vorantreiben.“
Weitere Nachrichten
2019.12.12 10:59 V14.8.5-2