Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 14 Februar 2007

Embedded World mit deutlich mehr Ausstellern

Insgesamt 590 Unternehmen aus aller Welt (40 Prozent internationaler Anteil) präsentieren vom 13. bis zum 15. Februar 2007 in Nürnberg das gesamte Portfolio von Embedded-Systemen.

Im Vergleich zum ersten Messejahr 2003 hat sich damit die Zahl der Aussteller nahezu verdoppelt. "Die embedded world 2007 findet zum fünften Mal am Messeplatz Nürnberg statt. In allen Messekennzahlen hat sich die embedded world kontinuierlich entwickelt und wird dieses Jahr erneut die Rekordmarke aus dem letzten Jahr toppen", freut sich Richard Krowoza, Projektleiter der embedded world bei der NürnbergMesse. Parallel zur Ausstellung findet die embedded world Conference unter der Leitung von Professor Dr.-Ing. Matthias Sturm von der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig statt. Diese umfasst Workshops, Tutorials, Hands-on-Kurse, Sessions und Keynote. Erstmals findet an den ersten beiden Tagen der embedded world Conference zudem die electronic displays Conference statt.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.11.19 17:01 V14.7.13-1