Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© milan jurkovic dreamstime.com Komponenten | 01 August 2014

IDTs Wireless-Power-Technologie in LG Smartphone G3 integriert

Integrated Device Technology, Inc. (IDT) gibt bekannt, dass einer seiner Wireless Power Receiver in LGs neuestes Smartphone G3 integriert wurde.

Das ist eine Produktankündigung von IDT. Allein der Emittent ist für den Inhalt verantwortlich.
Beide Unternehmen haben bei der Integration des IDTP9025A eng zusammengearbeitet. Der Baustein ermöglicht eine kompakte Baugröße und einen vereinfachten Applikationsschaltkreis. Das LG Smartphone G3 erhält aufgrund seiner kompakten Form und seinen Funktionen weltweit hervorragende Kritiken. „Um wettbewerbsfähig zu bleiben müssen Hersteller heute mehr Funktionen in immer kleinere Formfaktoren integrieren und gleichzeitig die Kosten im Blick behalten“, erklärte Arman Naghavi, Vice President und General Manager der Analog und Power Division bei IDT. „Chipgröße, Integration und Qualität sind entscheidend, und führende Anbieter finden, dass IDTs Wireless-Power-Angebot ihnen beim Erreichen ihrer Marktziele entscheidend hilft.“ „Werden Geräte mit einer drahtlosen Ladefunktion ausgestattet, ist dies entscheidend für einen langfristigen Massenmarkt“, so Ryan Sanderson, Principal Analyst für Wireless Power bei IHS Technology. „IHS geht davon aus, dass im Jahr 2018 an die 600 Millionen Mobiltelefone mit einer Technik ausgeliefert werden, die drahtloses Laden ermöglicht. Fast alle dieser Geräte lassen sich dann sofort mittels integrierter Wireless Power Receiver aufladen.“ Der IDTP9025A ist Teil des führenden Wireless-Power-Angebots von IDT. Der integrierte Einchip-Wireless-Power-Receiver entspricht dem Standard 1.1 des Wireless Power Consortium. Er basiert auf einer hocheffizienten LDO-basierten Architektur (Low-Dropout-Regler) und minimiert die Bauteilanzahl. Seine optimierte Steuerlogik mindert Leistungsverluste und garantiert eine effiziente Leistungsübertagung an die Last. IDTs platz- und kostenoptimierte Wireless Power Receiver eignen sich für Mobiltelefone, Lade-Sleeves und Tablets.
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-2