Anzeige
Anzeige
© beisea dreamstime.com Embedded | 23 Juni 2014

Vector Software festigt Zusammenarbeit mit der Sysgo AG

Integrierte VectorCAST und PikeOS 3.4 Umgebung ermöglicht Out-of-the-Box Test Lösung.
Das ist eine Produktankündigung von Vector Software. Allein der Emittent ist für den Inhalt verantwortlich.
Vector Software, der führende Hersteller von dynamischen Software Test Lösungen für sicherheits- und missionskritische embedded Anwendungen, gab heute bekannt, dass sich das Unternehmen mit der SYSGO AG zusammen getan hat, um VectorCAST™ Software Testwerkzeuge innerhalb der neuesten Version des Microkernel basierten Real-Time Operating Systems (RTOS) PikeOS™ 3.4 anzubieten.

Dieses RTOS wird aufgrund seiner Zertifizierung für höchste Sicherheitsstandards in sicherheitskritischen Anwendungen der Luftfahrt, Bahn, Medizintechnik, Automobilindustrie und Industriellen Automatisierung genutzt und entspricht den Verordnungen DO-178 B, ISO 26262 und IEC 61508. Vector Software’s VectorCAST Lösung wird weltweit eingesetzt, um Automobil-, Luft-und Raumfahrt und Verteidigung, geschäftskritische, medizinische und industrielle embedded Software zu testen, sodass sie den sicherheitskritischen Standards entsprechen.

Das PikeOS RTOS ist so weit verbreitet, weil es eine partitionierte Umgebung für mehrere nebeneinander koexistierende Betriebssysteme mit verschiedenen Design-Zielen oder Sicherheitsanforderungen schafft. Zertifizierungen nach IEC 61508, DO-178B, EN 50128 und EN 50129 Standards sind ebenfalls möglich. Außerdem ist es das einzige RTOS, das eine SIL 4-Zertifizierung für SMP-Nutzung auf Multi-Core-Plattformen erreicht. SYSGO bietet die derzeit vertrauenswürdigste RTOS-Lösung und entschied sich für die VectorCAST Embedded Software Testlösung, weil sie Entwicklern eine kontinuierliche Integration und Testumgebung bereitstellt, während direkt am partitionierten Betriebssystem getestet wird.

Die VectorCAST Test Tool Suite für SYSGO umfasst eine vollständige voll funktionsfähige Integration mit dem RTOS PikeOS. Dies ermöglicht Unit-und Integrationstestumgebungen, die mit der gleichen RTOS-Umgebung erstellt werden, die auch in der implementierten Anwendung verwendet wird. Die Ausführung von Tests direkt auf dem Ziel-Betriebssystem wird ebenfalls unterstützt.

„Vector Software ist stolz auf die Partnerschaft mit SYSGO. So wird der Support für Tests der PikeOS Umgebung ermöglicht", sagte William McCaffrey, Chief Operating Officer bei Vector Software. „Diese Integration unterstützt unser Vorhaben, die Kunden mit den besten Werkzeugen zur Validierung von sicherheitskritischen Anwendungen auszustatten."

„Die Integration der VectorCAST Testlösung in die PikeOS 3.4 Umgebung repräsentiert die Fortsetzung unserer jahrelanger Zusammenarbeit ", sagte Jacques Brygier, Director Partner Management, SYSGO AG. „Jetzt können Entwickler VectorCAST verwenden, um PikeOS basierte sicherheitskritische Anwendungen unterschiedlicher Kritikalität zu testen."

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.08.20 15:56 V10.1.0-1