Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© beats Markt | 30 Mai 2014

Apple macht Beats

Apple wir den Musik Streaming Dienst Beats Music und den Hersteller von Kopfhörern Beats Electronics übernehmen. Beats Mitgründer Jimmy Iovine und Dr. Dre werden zu Apple wechseln.

Der Kaufpreis liegt bei USD 3 Milliarden (USD 2,6 Mrd. und rund USD 400 Mio. in Optionen). Vorbehaltlich der behördlichen Genehmigungen erwartet Apple , dass die Transaktion im Geschäftsjahr Q4 abgeschlossen werden kann. Und nun noch ein paar vollmundige Zitate der Unternehmen "Musik ist ein extrem wichtiger Teil unseres Lebens. Hier bei Apple hat Musik einen besonderen Platz in unseren Herzen", erklärt Tim Cook, CEO von Apple. "Deshalb investieren mir kontinuierlich in Musik und bringen dieses außergewöhnliche Team zusammen. So können wir weiterhin die weltweit innovativsten Musik-Produkte und Dienstleistungen schaffen." "Ich habe in meinem Herzen immer gewusst, dass Beats zu Apple gehört", fügt Jimmy Iovine an . "Die Idee, welche unser Unternehmen hervorbrachte, war von Apples unübertroffenen Fähigkeit, Kultur und Technik zu vereinen, inspiriert. Apples Einsatz für Musikfans, Künstler, Songwriter und die Musikindustrie ist etwas Besonderes."
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.05.21 21:58 V13.3.9-2