Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© yury asotov dreamstime.com Markt | 19 Mai 2014

OEM Finland Oy hat Distribution in Finnland übernommen

Das in Turku ansässige Unternehmen OEM Finland Oy vertreibt ab 1. Juli 2014 die Kameraprodukte von Basler in Finnland. Die Distributions-Vereinbarung mit Orbis Oy läuft mit Ende des zweiten Quartals aus.
Baslers Sales Manager Jalmari Vaissi, der von seinem Vertriebsbüro in Finnland aus aktiv ist und sich um die vertrieblichen Aktivitäten vor Ort kümmert, äußert sich zufrieden über den Wechsel: „OEM Finland Oy bringt eine hervorragende Beratungskompetenz im Bereich der Integration von Industriekameras mit. Unsere finnischen Kunden werden davon profitieren, und wir werden unsere Position in diesem für uns so wichtigen Markt festigen.“

Patrick Nyström, Geschäftsführer von OEM Finland Oy begrüßt die Partnerschaft ebenfalls: „Wir arbeiten seit geraumer Zeit an dem Ausbau des Komponentengeschäfts für den Bildverarbeitungsmarkt. Die Übernahme der finnlandweiten Distribution eines so namhaften Kameraherstellers wie Basler ist ein weiterer logischer Schritt für uns, über den wir uns sehr freuen. Auch die Kunden können erfreut sein, dass ihr Ansprechpartner Miikka Himanka, der vorher für Orbis Oy tätig war, sie demnächst von OEM Finland Oy aus umfassend und kompetent betreuen wird. Der Distributions-Wechsel wird für die Basler Kunden daher nur eine geringe Umgewöhnung mit sich bringen“.

OEM Finland Oy wird neben Finnland auch die baltischen Länder Estland, Lettland und Litauen betreuen.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.11.11 12:47 V11.8.0-1