Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© beisea dreamstime.com Komponenten | 04 April 2014

Softing Automotive verstärkte Vertriebspräsenz im US-Markt

Softing Automotive Electronics erweitert mit dem Vertriebspartner Logena LLC, Center Valley, Pennsylvania, die operative Präsenz in den USA.

Der Ausbau der gemeinsamen Aktivitäten betrifft den nordamerikanischen Markt rund um die Diagnoselösungen, Messtechnik und Testsysteme. Mit der Partnerschaft erweitert das Unternehmen strategisch sein globales Distributorennetz. Über den neuen Vertriebspartner erhalten die nordamerikanischen Hersteller und Zulieferer von PKWs, LKWs, Bussen sowie fahrender Arbeitsmaschinen und stationärer Dieselgeneratoren einen direkten Zugang zu den Produkten und Lösungen von der in Haar bei München ansässigen Management Holding, deren Geschäft sich in die beiden Segmente Automotive Electronics und Industrial Automation gliedert. „Mit der neuen Partnerschaft sehen wir einen wichtigen Schritt in der weiteren Erschließung des amerikanischen Marktes durch einen erfahrenen und am Markt etablierten Partner“, sagt Peter Biermann, Geschäftsführer von Softing Automotive Electronics. Das deutsche Unternehmen ist bereits seit 2001 mit einer eigenen Tochterfirma, der Softing North America Inc in Massachusetts vertreten. Diese ist schwerpunktmäßig im Bereich Industrial Automation präsent. Mit der neuen Partnerschaft wird nun die operative Vertriebsrepräsentanz für den US-Automotive Bereich ausgebaut und verstärkt. Mit den Kernthemen Diagnose, Messen und Testen steht das Segment Automotive Electronics für Schlüsseltechnologien in der Automobilelektronik. Hier agiert das Unternehmen als Spezialist für den gesamten Lebenszyklus elektronischer Steuergeräte und Systeme - von der Entwicklung über die Produktion bis in den Service. Das Leistungsangebot umfasst Hard- und Softwareprodukte, passgenaue Lösungen sowie Consulting und Engineering vor Ort. Zudem setzt das Unternehmen bei seinen Entwicklungen auf Standardisierung und ist dabei als aktives Mitglied in den wesentlichen Standardisierungsgremien der Automobilelektronik wie etwa ASAM und ISO vertreten.
Weitere Nachrichten
2019.09.18 10:52 V14.4.0-2