Anzeige
Anzeige
Anzeige
© jultud dreamstime.com Komponenten | 10 Januar 2014

STMicro im Microsoft Kinect für die Xbox One

STMicroelectronics gibt eine enge Zusammenarbeit mit Microsoft zur Bereitstellung wichtiger Bauelemente der neuen Kinect-Lösung fĂŒr die Xbox One bekannt.
"Die FĂ€higkeit von ST, wichtige Design-Wins von Microsoft zu bekommen, macht die FĂŒlle unserer Technologie deutlich und zeigt, dass wir Lösungen der Spitzenklasse liefern können“, sagt Bob Krysiak, Executive Vice President und PrĂ€sident der Americas Region bei STMicroelectronics. „Die Einbindung mehrerer seiner Bauelemente macht ST zu einem wichtigen Teil der Wertschöpfungskette und trĂ€gt unter dem Strich dazu bei, die Nutzererfahrung der Gamer mit der Xbox One zu bereichern.“

Von der Xbox One wurden seit dem Verkaufsstart am 22. November bereits mehr als drei Millionen StĂŒck verkauft.
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-1