Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© grzegorz kula dreamstime.com Komponenten | 20 November 2013

Molex und Innovasic kündigen neue Technologiepartnerschaft an

Molex Incorporated und Innovasic haben eine strategische Kooperation mit dem Fokus auf PROFINET-Technologien angekündigt.

Molex und Innovasic haben gemeinsam eine komplett neue, spezielle Lösung entwickelt, um eine PROFINET Isochronous Real Time (IRT)-Fähigkeit anbieten zu können. Die Lösung ist interessant für Hersteller, die Automatisierungssysteme, z.B. Feldgeräte, Remote I/O, Treiber und Feldinstrumente, implementieren wollen. Molex fertigt und liefert eine breite Palette an Konnektivitäts-, Power- und Kommunikationsprodukten für unterschiedliche Protokolle. Damien Leterrier, Director Industrial Communications, Molex, sagt: „Dank der Kooperation mit Innovasic können wir unsere Kunden besser unterstützen und die Entwicklung von in der Industrie führenden Kommunikationstechnologien, Produkten und Software weiter forcieren.“ Innovasic mit Sitz in Albuquerque, New Mexico, liefert Silizium und Software basierende Lösungen für industrielle Konnektivität, die die Unterstützung von anspruchsvollen Echtzeit Industrial Ethernet-Lösungen vereinfachen. Tom Weingartner, VP of Marketing von Innovasic, sagt: „Durch die Partnerschaft mit Molex bei der Implementierung des Profinet IRT Stack ist Innovasic in der Lage, komplette Embedded-Lösungen zu entwickeln , die unseren Profinet-Kunden einen Isochronous Real Time Support bieten. Dies ist der erste Schritt zu einer neuen Produktfamilie an Industrial Ethernet Connectivity-Lösungen, die von Innovasic angeboten werden.“
Weitere Nachrichten
2019.09.16 17:51 V14.3.11-1