Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© alexander fediachov dreamstime.com Komponenten | 09 September 2013

Molex wird von Koch Industries übernommen

Molex Incorporated hat eine definitive Vereinbarung mit Koch Industries, Inc. unterzeichnet. Koch übernimmt Molex für einen Equity-Wert von etwa USD 7,2 Milliarden.

Die Vereinbarung wurde den Vorständen beider Unternehmen genehmigt. Nach Abschluss der Transaktion wird Molex eine eigenständige Tochtergesellschaft von Koch Industries sein und wird auch weiterhin vom derzeitiger Management-Team geleitet werden. Molex wird auch weiterhin seinen Hauptsitz in Lisle (Illinois) haben. Die Transaktion unterliegt keinem Finanzierungsvorbehalt und die Parteien hoffen, die Transaktion bis zum Jahresende abzuschließen, vorbehaltlich der üblichen Closing-Bedingungen, einschließlich der Genehmigung durch Anteilseigner und der zuständigen Behörden.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-1