Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 02 Januar 2007

Top 10 der am schnellsten wachsende Chip-Produkte in 2006

IC Insights hat einen Forecast der Top 10 der am schnellsten wachsenden Produkte in 2006 vorgestellt. Die Rangliste der IC-Produkte umfasst f├╝nf Produkte aus dem analogen Bereich, drei aus dem Speicherbereich und zwei aus dem Logikbereich stammen.
Die Grafik zeigt das gr├Â├čte Wachstum bei Komparatoren, die in 2006 um rund 37% zulegen konnten. W├Ąhrend die Marktentwicklung bei Komparatoren, wie bei vielen anderen Produktkategorien der diesj├Ąhrigen Top 10 in 2005 relativ schwach verlief, wurde 2006 ein sehr hohes Wachstum erreicht. Auf Platz zwei finden sich anwendungsspezifische analoge Schaltungen, die um mehr als 30% zulegen konnten. Ebenfalls unter den Top 10 sind anwendungsspezifische analoge Consumer-Schaltungen (Platz 5), Spannungsregler und Referenzen (Platz 9), sowie anwendungsspezifische Automotive-Schaltungen (Platz 10). Nach einem R├╝ckgang von 5 Prozent in 2005 wird der DRAM-Markt in 2006 wohl um 27% zulegen und den Platz 3 erreichen. Auch die Kategorien EEPROM/andere (Platz 4, 25%) und ROM (Platz 6, 22%) werden sich gut entwickeln. IC Insights f├╝hrt dies teilweise auf neue Videospiele und Spielkonsolen, wie die PS3 und Xbox 360, zur├╝ck. Zudem haben auch portable und Handheld-Ger├Ąte sowie andere Konsumg├╝ter (PDAs, Mobiltelefone, mobile PCs, PSP, etc.) zu einer h├Âheren Nachfrage bei nicht-fl├╝chtigen Speichern gef├╝hrt. Zwei Produktsegmente --- Automotive-Special Purpose Logic/MPR und Spannungsregler und Referenzen --- waren bereits in 2005 unter den Top 10. Durchschnittlich erreichten die Top 10 ein Wachstum von 24% in 2006, wogegen in 2005 die Steigerung aller Top 10 Produkte bei rund 19% lag.
Weitere Nachrichten
2019.03.15 12:31 V12.5.5-2