Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© andrzej thiel dreamstime.com Komponenten | 29 Juli 2013

iPhone 5S: Produktionsprobleme bei Fingerprint-Chip?

Die Markteinführung des iPhone 5S könnte sich weiter verzögern. Der Grund: es gibt Engpässe bei der Produktion des Fingerprint Chips.

Das neue iPhone 5s - so wird gemunkelt - soll einen Fingerprint Sensor-Chip von Authetec enthalten. das Unternehmen wurde vor einiger Zeit von Apple übernommen. Digitimes schreibt nun (und beruft sich auf einen nicht namentlich genannten Insider), dass die Produktion des Chips zusammen mit der Produktion des LCD-Treiber-Chip mit Problemen kämpft. Man könne nicht schnell genug und gut genug produzieren. Das Ergebnis? Die kommerzielle Produktion wird erst Ende Juli starten.
Weitere Nachrichten
2019.09.18 10:52 V14.4.0-2