Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© daniel schweinert dreamstime.com Komponenten | 13 Juni 2013

ALPS stärkt Sensor-Technologiepartnerschaft mit Qualtré

ALPS ELECTRIC hat im Mai 2013 eine strategische Investition in Höhe von 3 Millionen US-Dollar in die Qualtré, Inc. getätigt.
ALPS und Qualtré entwickeln bereits seit 2008 gemeinsam Inertialsensoren, die verschiedene Arten von Bewegungen erfassen. Die Investition untermauert die bestehende Partnerschaft und erlaubt ALPS eine weitere Stärkung des Sensorgeschäftsbereichs, heisst es in einer Mitteilung.

Diese strategische Investition wird Qualtré die Entwicklung und den Vertrieb dieser Sensoren erleichtern und die von ALPS unter dem Slogan SENSORING angebotene Sensorproduktpalette erweitern.

Qualtré entwickelt die nächste Generation der MEMS-Inertialsensoren für Konsumgüter-, Automobil- und industrielle Anwendungen. In der Partnerschaft mit ALPS ist das Unternehmen für die Sensoren und IC-Designs verantwortlich.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.05.11 10:46 V9.5.4-1