Anzeige
Anzeige
Anzeige
© iFixit Komponenten | 06 Juni 2013

Teardown eines iPod Touch

Raffiniert, raffiniert Apple! Sie dachten sicherlich, Sie k├Ânnten uns mit der Markteinf├╝hrung einer neuen, abgespeckten Version des aktuellen iPod Touch (ohne das ├╝bliche Tamtam) hinters Licht f├╝hren? Nicht mit uns: Es ist Teardown-Zeit.
Nat├╝rlich ist diese neue iPod weniger revolution├Ąr und iterativer als die meisten Apple Produkte auf dem Markt. Abgesehen von der 5-Megapixel Kamera (die es nicht gibt) scheint sich die 5. Generation nicht viel von seinen Vorg├Ąngern zu unterscheiden.

Daher haben wir bei diesem Teardown das unterhaltsame Spiel "Wer-findet-die-Unterschiede"gespielt.

Hier ist, was wir gefunden haben: es gibt eine L├╝cke auf der Hauptplatine, wo das Kamera-Kabel war; das Mikrofon wurde von der R├╝ck- auf die Vorderseite verlegt und das Konzept"The Loop" wurde ├╝ber den Haufen geschmissen.

Angesichts des Mangels an gro├čen Ver├Ąnderungen zwischen den zwei Generationen des iPod Touch, erhielt auch die 5. Generation nur 3 von 10 m├Âglichen Punkten.

Teardown Highlights:

Mit zwei Hauptkomponenten weniger (beim 16GM Modell) bekommt man auch eine neue Modellnummer: A1509.

Wir nutzten unsere treuen iOpener um die R├╝ck- und Vorderseite (mit all dem Klebstoff) zu trennen. Wir werden so langsam Profis f├╝r diese Methode.

Und hier die ├╝blichen Verd├Ąchtigen:
  • Apple A5 dual-core Processor, mit 4 Gb (512 MB) Mobile DDR2 RAM.
  • Toshiba THGBX2G7B2JLA01 128 Gb (16 GB) NAND Flash
  • Apple 3381064 Dialog Power Management IC (├Ąhnlich dem Apple 338S1131)
  • Murata 339S0171 Wi-Fi Module
  • Broadcom BCM5976 Touchscreen Controller
  • STMicroelectronics low-power, Three-Axis Gyroscope (AGD3/2229/E5GEK)
  • Apple 338S1116 and 338S1077 Cirrus Audio Codec

Bild Quelle: ┬ę iFixit
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-1