Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© michal mrozek dreamstime.com Komponenten | 03 Mai 2013

Spansion kauft Geschäftseinheit von Fujitsu

Spansion übernimmt das Mikrocontroller- und Analog-Geschäft von Fujitu Semiconductor für ca. USD 175 Millionen.
Neben neuen Mitarbeitern holt sich Spansion auch Intellecutal Property und Mikrocontroller- sowie Analog-Produktlinien ins Haus, erklärte John Kispert, Präsident und CEO von Spansion. Hier wolle man vor allem komplette Embedded Systemen für die Automobil-, Industrie-und Consumer-Märkte adressieren.

„In unserem Bestreben, den Unternehmensnutzen zu maximieren, wurde diese Management-Entscheidung im Rahmen von Restrukturierungsmaßnahmen getroffen", erklärte Fujitsu's Firmenchef Masami Yamamoto die Entscheidung.

Der Abschluss der Übernahme wird zwischen Juli und September 2013 erwartet.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.07.18 17:55 V10.0.0-1