Anzeige
Anzeige
© sergey pesterev dreamstime.com Komponenten | 01 März 2013

Karl Kruse und F.E.EM mit Vertriebsabkommen

Karl Kruse, franchised Distributor aus Kaarst (Düsseldorf) und der Hersteller von Hochfrequenz- und Niederfrequenz –Leistungstransformatoren/-induktivitäten F.E.EM haben ein Franchiseabkommen unterzeichnet.

Karl Kruse wird das Vetriebsnetz von F.E.EM in Mittel –und Nordeuropa verstärken. "Wir haben uns für Karl Kruse als Vetriebspartner entschieden, den dort steht die Anwendungsünterstützung für die angebotenen Produkte im Mittelpunkt", betont Luca Colombini. F.E.EM ist ein Experte für Planung und Herstellung elektromagnetischer Spulen. Das Unternehmen bietet sowohl Standard-Produkte als auch Spezialprodukte für Industrieschweißen, UPS, Erneuerbare Energien (Solarkraft, Windkraft), Galvanik, Bahnantrieb, Koronabehandlungen, Batterieladungen, Militär.
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-2