Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© daniel schweinert dreamstime.com Embedded | 14 Dezember 2012

Neuer Sales Manager für IAR Systems in Frankreich

IAR Systems SARL, Paris/Frankreich, hat einen „Neuen“ im Team: Seit Oktober 2012 ist Guillaume Boucher als Sales Manager Frankreich verantwortlich für den Vertrieb und die Betreuung der Kunden von IAR Systems in dieser Region.

Guillaume Boucher hat einen Abschluss in Industrial IT und ist bereits seit vielen Jahren im Bereich von Embedded Systems tätig. 2002 begann er seine Karriere als Post-Sales Technical Support Engineer in der Embedded Systems-Division von Mentor Graphics. Als FAE war er bald für Presales und Training für das Nucleus Echtzeitbetriebssystem, die Middleware und die Development Suite des Unternehmens verantwortlich. 2010 wechselte als er Account Manager für das Echtzeitbetriebssystem OSE und Entwicklungstools zu ENEA und arbeitete anschließend er als Business Development Manager bei Digi International. In seiner neuen Funktion als Sales Manager Frankreich für IAR Systems SARL wird Guillaume Boucher die Gelegenheit haben, seine Embedded-Erfahrung und sein großes Netzwerk voll einzubringen. „IAR Systems in Frankreich zu repräsentieren ist eine großartige Aufgabe. Die hiesige Embedded-Branche hat – dank sehr gut ausgebildeter Entwickler – ein großes Innovationspotential in vielen Anwendungsfeldern“, sagte Guillaume Boucher. „Die Tools von IAR Systems sind bekannt für ihre Nutzerfreundlichkeit, ihre außerordentliche Performance und ihre große Effizienz – damit können sie einen wichtigen Beitrag zu den in Frankreich entwickelten Embedded Systemen leisten. Ich freue mich sehr darüber, dass ich nun zu diesem Erfolg beitragen kann.“
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-2