Anzeige
Anzeige
Anzeige
© fotosonar dreamstime.com Komponenten | 14 November 2012

Infineon erreicht trotz Gegenwind Ziele für Geschäftsjahr 2012

"Die Staatsschuldenkrise und die nachlassende Wachstumsdynamik in Asien haben die Weltwirtschaft belastet. Mit dem konjunkturellen Gegenwind ist Infineon im abgelaufenen Geschäftsjahr gut zurechtgekommen. Wir haben unsere Ziele erreicht“, sagt Dr. Reinhard Ploss, Vorsitzender des Vorstands der Infineon Technologies AG.
Weltwirtschaftliche Unsicherheiten infolge hoher Staatsschulden in Europa führten im Verlauf des Geschäftsjahrs 2012 zu wachsender Kundenzurückhaltung. Nach 51 Prozent Umsatzwachstum im Geschäftsjahr 2010 und einem weiteren Erlösanstieg von 21 Prozent im Geschäftsjahr 2011 ergab sich dadurch ein Rückgang im Konzernumsatz des Geschäftsjahrs 2012 um 2 Prozent auf 3,904 Milliarden Euro.

Ausblick für das Geschäftsjahr 2013

Für das Geschäftsjahr 2013 erwartet Infineon bei einem unterstellten Wechselkurs des Euro gegenüber dem US-Dollar von 1,25 einen Umsatzrückgang gegenüber dem Vorjahr um einen mittleren bis hohen einstelligen Prozentsatz. Bei dieser Prognose wird davon ausgegangen, dass die Umsatzentwicklung in der ersten Geschäftsjahreshälfte verhalten bleibt, sich in der zweiten Geschäftsjahreshälfte aber merklich beleben wird.

Der Umsatz in den Segmenten ATV, PMM und CCS wird sich besser als der Konzerndurchschnitt entwickeln, während das Segement IPC einen Erlösrückgang deutlich über dem Konzerndurchschnitt verzeichnen dürfte. Des Weiteren werden die Umsätze im Segment OOS erneut deutlich sinken, da die Produktlieferungen und Serviceleistungen im Zusammenhang mit den verkauften Wireline-Communications- und Mobilfunkaktivitäten weiter reduziert werden.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.07.18 17:55 V10.0.0-1