Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 09 August 2012

Arrow und Microchip vereinbaren Distributionsabkommen

Arrow Electronics und Microchip Technology haben ein globales Distributionsabkommen unterzeichnet.

Ab sofort vertreibt Arrow Components Embedded-Halbleiter und -Lösungen von Microchip, darunter 8-bit, 16-bit und 32-bit PIC Microcontroller, analoge und Schnittstellen-Bauteile, Wireless- und Speicherlösungen sowie dazugehörige Entwicklungs-Tools. Arrow ist ebenfalls einer der Haupt-Distributoren für Produkte von SMSC. Das Unternehmen wurde vor kurzem von Microchip übernommen. „Microchip ist eine anerkannte Größe im Markt, die sich durch sehr gute Kundenloyalität auszeichnet, und somit eine wichtige Ergänzung unserer Linecard darstellt“, sagt Jeff Eastman, Senior Vice President Global Supplier Marketing and Asset Management. „Das Angebot von Microchip adressiert Kunden bei fast allen Aspekten des Designs, vom Konzept bis zur Produktion.“ „Arrow ist einer der führenden Distributoren mit Full-Service-Angeboten, und kann Kunden weltweit bei Microchip-basierten Designs unterstützen. Zudem vertreibt Arrow bereits Produkte von SMSC“, sagt Mitch Little, Vice President Worldwide Sales and Applications. „Das Abkommen mit Arrow ist ein wichtiger Bestandteil unserer Aktivitäten, Kunden die Herstellung erfolgreicher Endprodukte zu erleichtern.“
Weitere Nachrichten
2019.08.21 15:49 V14.1.4-1