Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 20 November 2006

Halbleiterindustrie erwartet kräftiges Wachstum

Nach Ansicht der Semiconductor Industry Association (SIA) wird sich der weltweite Halbleiterumsatz in diesem Jahr um 9,4 Prozent auf 248,8 Milliarden Dollar erhöhen. Im Jahr 2007 wird mit einer Erhöhung um 10 Prozent auf 273,8 Milliarden Dollar gerechnet. Der Verband begrĂŒndete dies mit der starken Nachfrage aus dem Bereich der Konsumelektronik.
Jeweils etwa 20 Prozent des Halbleiterumsatzes entfallen mittlerweile auf die Konsumelektronik und auf Mobiltelefone. Im diesem Jahr wird sich der Absatz von Mobiltelefonen um mehr als 20 Prozent auf ĂŒber eine Milliarde StĂŒck erhöhen. Ein Mobiltelefon soll dabei durchschnittlich Halbleiter im Wert von 41 Dollar enthalten.
Der Absatz von Mikroprozessoren soll sich in diesem Jahr um 5 Prozent auf 33,2 Milliarden Dollar verringern, aber bis 2009 auf 41,9 Milliarden Dollar zulegen.
FĂŒr 2008 wird mit einem weiteren krĂ€ftigen Anstieg des globalen Chipverkaufs von 10,8 Prozent auf 303,4 Milliarden Dollar und fĂŒr das folgende Jahr von einem Wachstum um 5,8 Prozent auf 321 Milliarden Dollar gerechnet. Damit wĂŒrde sich weltweit zwischen 2005 und 2009 ein jĂ€hrliches durchschnittliches Wachstum von 9 Prozent ergeben.
Weitere Nachrichten
2018.11.21 11:24 V11.9.8-1