Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 10 Mai 2012

RS vertreibt Renesas

RS Components und Renesas Electronics Europe unterzeichnen Vertriebsvereinbarung.
Gemäß dieser am 5. April in Kraft getretenen Vereinbarung bietet RS Online-Services, um Kunden in Europa mit Mustern neu vorgestellter Produkte aus der Microcontroller-Produktpalette von Renesas zu beliefern. Ergänzt wird dieses Angebot durch Datenblätter, Demo-Tools und Anwendungsberichte. Muster werden innerhalb von 24 Stunden geliefert, um die dringenden Anforderungen von Entwicklungsingenieuren und Herstellern von Vorserien und Kleinserien zu erfüllen.

Über die Bestellmöglichkeiten der Muster hinaus wird RS später alle Komponenten aus dem Renesas Produktprogramm für Elektronik, das Microcontroller, System-on-Chip-Lösungen (SoCs), Analog- und Leistungskomponenten sowie Entwicklungs-Tools umfasst, liefern.

Fred Knowles, Head of Product Management für den Bereich Elektronik von RS Components sagte, “Renesas Electronics spielt in der obersten Liga der Lieferanten von Microcontrollern, und diese Vereinbarung mit einem erstklassigen Anbieter von Halbleitern unterstreicht unser Engagement, Ingenieure mit einer hervorragenden Produktauswahl und –qualität zu unterstützen, damit sie die bestmögliche Wahl für ihr Produktdesign treffen können.”

Achim Mescher, Director of Sales Distribution Europe von Renesas Electronics Europe, fügte hinzu, “Um unsere Sampling Services zu optimieren und unsere E-Commerce-Plattform für europäischen Kunden zu verbessern, gehen wir diese Partnerschaft mit RS Components ein. RS bietet flächendeckende Distribution in Europa auf höchstem Niveau, und wir sind überzeugt, dass wir hiermit den richtigen Partner zur Ergänzung unseres Distributions­netzwerks in Europa haben. Die hohe Professionalität beim E-Commerce und die Kombination aus aktiver Unterstützung der Entwickler und der herausragenden Fähigkeit zur Markteinführung neuer Produkte waren für uns ausschlaggebend, RS als Vertriebspartner für unser europäisches Elektronikgeschäft zu gewinnen.”

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.06.15 00:12 V9.6.1-1