Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 02 Mai 2012

Dialog Semi mit USD 166 Mio. Umsatz in 1Q/2012

Das Unternehmen meldet Rekordumsatz von 166,3 Millionen US-Dollar im ersten Quartal und starke Umsatzsteigerung von 69% gegenüber dem Vorjahr.
Finanzielle Highlights des 1Q/2012

- Der Umsatz lag im ersten Quartal 2012 bei 166,3 Mio. US-Dollar, was einer Steigerung von 68,9 % gegenüber dem Vorjahresquartal (Q1 2011) entspricht.

- Das Betriebsergebnis nach IFRS (EBIT) für das erste Quartal 2012 betrug 12,3 Mio. US-Dollar oder 7,4% des Umsatzes. Das bereinigte Betriebsergebnis belief sich im ersten Quartal 2012 auf 21,5 Mio. US-Dollar bzw. 13,0% des Umsatzes.

- Im ersten Quartal 2012 betrug das bereinigte EBITDA 27,1 Mio. US-Dollar bzw. 16,3% des Umsatzes im Vergleich zu 17,2 Mio. US-Dollar bzw. 17,5% des Umsatzes im ersten Quartal 2011.

- Der bereinigte verwässerte Gewinn je Aktie für das erste Quartal 2012 betrug 27 US-Cent, ein Anstieg von 7 US-Cent gegenüber dem ersten Quartal 2011.

- Die Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente beliefen sich auf 136,3 Mio. US-Dollar, eine Zunahme von 22,8 Mio. US-Dollar gegenüber dem vorangegangenen Quartal.

- Im Laufe des Quartals erfolgte die Emission einer Wandelanleihe im Volumen von 201 Mio. US-Dollar, die nach Ende des Berichtszeitraums am 12. April erfolgreich abgeschlossen wurde.

- Das Unternehmen liegt im Plan, seine Ziele für ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2012 zu erreichen.

Dr. Jalal Bagherli, CEO von Dialog, kommentierte die Ergebnisse:

'Der Start in das Jahr 2012 war ausgesprochen gut. Dank des ungebrochenen Erfolges unserer trendbestimmenden Kunden im Smartphone- und Tablet-Bereich fiel der saisonal bedingte Rückgang im ersten Quartal geringer aus als üblich. Besonders erfreut bin ich darüber, dass wir es ein Quartal früher als anvisiert geschafft haben, die Bruttomarge gegenüber dem vorangegangenen Berichtszeitraum zu steigern. Ich denke, dass sich diese schrittweise Aufwärtsentwicklung im Jahresverlauf fortsetzen wird. Im ersten Quartal brachten wir außerdem eine erfolgreiche Wandelanleiheemission mit einem Volumen von 201 Mio. US-Dollar auf den Weg. Dadurch konnten wir unser bereits robustes Liquiditätspolster stärken und unsere Positionierung im Hinblick auf mögliche Zukäufe verbessern.'

AUSBLICK

Für das zweite Quartal 2012 rechnet das Unternehmen mit einem Umsatz zwischen 158 und 168 Mio. US-Dollar, was ein erneut deutlicher Anstieg gegenüber dem Vorjahr wäre.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.06.15 00:12 V9.6.1-2