Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Embedded | 13 April 2012

Nintendo lizenziert Green Hills Entwicklungsumgebung

Green Hills Softwares integrierte Entwicklungsumgebung Multi wird von Nintendo zur Wii-U-Entwicklung verwendet.

Green Hills Software hat eine weltweite Lizenzvereinbarung abgeschlossen, die es Nintendo erlaubt, Green Hills Softwares integrierte Entwicklungsumgebung (IDE) MULTI Entwicklern zur Verfügung zu stellen, die Software für Videospiele auf der kommenden Wii-U-Plattform entwickeln, die noch in diesem Jahr auf den Markt kommt. „Wir haben uns für Green Hills Softwares Lösung entschieden, da sie hoch optimierten Code erstellt, und Green Hills einen hervorragenden weltweiten Support bietet“, erklärte Genyo Takeda, Senior Managing Director Integrated Research & Design bei Nintendo. „Green Hills Software ist bekannt dafür, weltweit tätige, anspruchsvolle Unternehmen mit genau den Entwicklungswerkzeugen auszustatten, die sie zur Entwicklung neuer, kosteneffizienter und zuverlässiger Elektronikprodukte benötigen“, so Tim Reed, General Manager Advanced Products bei Green Hills Software. „Wir freuen uns sehr, ein geschätzter Partner von Nintendo zu sein.“
Weitere Nachrichten
2019.09.18 10:52 V14.4.0-2