Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© alphaspirit / dreamstime.com Komponenten | 29 März 2012

Micron, Intel: Retter in der Not für Elpida?

Die japanischen Zeitschrift Nikkei identifiziert Micron und Intel als potentielle 'Retter in der Not' für den insolventen DRAM-Hersteller Elpida.

So soll Micron Technology ein potenzieller Bieter sein. Damit werden Gerüchte über mögliche Gespräche / Verhandlungen zwischen beiden Unternehmen (vor der offiziellen Insolvenzanmeldung) erneut angefacht. Auch Intel und Formosa Plastics Group (Muttergesellschaft des taiwanesischen DRAM-Hersteller Nanya Technology Corp.) werden in dem Artikel als potentielle Bieter benannt. Elpida plant eine erste Bieterrunde bereits im März. Eine zweite Runde soll dann im April folgen. Der DRAM-Hersteller - welcher im Februar Konkurs angemeldet hatte - hofft, dass die Umstrukturierung im Juli abgeschlossen sein wird.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
Artikel die Sie interessant finden könnten
2019.05.21 21:58 V13.3.9-2