Anzeige
Anzeige
© Leoni Komponenten | 03 Februar 2012

Leoni übernimmt j-fiber aus Jena

Leoni hat zum Ende des Jahres 2011 nunmehr 100 Prozent der Anteile der j-fiber GmbH in Jena erworben.

Bereits 2007 begann Leoni im Zuge seiner Wachstumsstrategie in technologisch anspruchsvollen Nischenmärkten, 51 Prozent der j-fiber-Gruppe zu akquirieren und vertikal zu integrieren. „Beide Unternehmen ergänzen sich hinsichtlich Produkt- und Leistungsportfolio hervorragend. Gemeinsam widmen wir uns stärker dem Gedanken, für die Probleme unserer Kunden mittels innovativer Technologien nachhaltige Lösungen anbieten zu können“, sagt Andreas Weinert, Leiter BU Fiber Optics von Leoni. Die Kunden können sich in der neuen Konstellation auf eine eingespielte Organisationsstruktur, beste Qualität und umfassenden Support auf drei Kontinenten verlassen. Foto v.l.n.r.: Dr. Ulrich Lossen (Geschäftsführer j-fiber GmbH), Andreas Weinert und Erik Miersch (beide Geschäftsführer Leoni Fiber Optics GmbH)
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-1