Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 11 November 2011

Digi-Key und Clare erweitern Distributionsabkommen

Die Digi-Key hat heute bekannt gegeben, dass Clare-Halbleiterprodukte f├╝r die Kunden von Digi-Key jetzt weltweit erh├Ąltlich sein werden.
Claire, ein Unternehmen der IXYS-Gruppe, entwickelt, fertigt und vertreibt integrierte Hochspannungsschaltkreise (HVIC) und Festk├Ârperrelais (OptoMOS) f├╝r die M├Ąrkte Kommunikation, Industrie, Energie und Konsumg├╝ter.

ÔÇ×Wir sind sehr erfreut, die Erweiterung unseres Distributionsabkommens mit Clare bekannt geben zu k├Ânnen“, sagte Mark Zack, Vice President of Semiconductors bei Digi-Key. ÔÇ×Durch das starke Produktangebot bei integrierten Hochspannungs-, Analog- und Mischsignalschaltkreisen k├Ânnen die Kunden ihren Bedarf im Entwicklungs-, Konstruktions- und Produktionsbereich bei Digi-Key abdecken.“

Mark Heisig, Senior Vice President und General Manager bei Clare weiter: ÔÇ×Die Ausdehnung unseres Anbieterabkommens mit Digi-Key auf die globale Ebene ist eine logische Erweiterung unseres Unternehmens und wird f├╝r unseren Kunden von gro├čem Vorteil sein. Wir sehen mit gro├čer Zuversicht auf die Ausweitung unserer Gesch├Ąftsbeziehungen mit Digi-Key und auf die daraus resultierenden neuen Chancen in einem umk├Ąmpften Markt.“
Weitere Nachrichten
2019.01.11 20:28 V11.10.27-1