Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 31 Oktober 2011

TDK streicht 11'000 Stellen

Der japanische Hersteller von passiven Komponenten TDK Group plant einen radikalen Stellenabbau.

Takehiro Kamigama, President & CEO der TDK Group, stellte in seiner Präsentation zum 2Q/2012 (endet März 2012) ein radikales Sparprogramm für das Unternehmen vor. So sollen weltweit etwa 11'000 Stellen gestrichen werden. Zudem soll das EL Display Business veräussert werden.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.04.20 11:13 V13.1.0-1