Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Elmos Semiconductor Komponenten | 18 Juli 2011

Elmos steigt bei TetraSun ein

Die ELMOS Semiconductor AG beteiligt sich an der kalifornischen TetraSun Inc. Neben Elmos und dem TetraSun-Management ist ein großes asiatisches Energieunternehmen in das Start-up-Unternehmen investiert.

Elmos erwirbt durch die Investition eines hohen einstelligen US-Dollar-Millionenbetrags einen Minderheitenanteil an TetraSun und wird mit einem Sitz im Board of Directors von TetraSun vertreten sein. Zurzeit betreibt TetraSun eine Fertigungs-Pilotlinie in der Produktion der ELMOS-Tochter SMI in den USA. "Die strategische Kooperation mit TetraSun zusammen mit dem asiatischen Energieunternehmen wird uns zusätzliche Marktchancen in der Photovoltaik eröffnen“, sagt Dr. Anton Mindl, Vorstandsvorsitzender der Elmos Semiconductor AG. "Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit Elmos die Technologie-Entwicklung weiter voranzutreiben. Zudem wollen wir neue Applikationsmöglichkeiten für unsere Solarzellen definieren“, kommentiert Denis De Ceuster, CEO von TetraSun.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.11.12 07:31 V14.7.10-2