Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 31 August 2006

Leiterplattenmarkt beinah auf dem Rekordwert des Jahres 2000

Die IPC (Association Connecting Electronics Industries) hat den "World PCB Production and Laminate Report" für das Jahr 2005 vorgelegt.
Auf der Basis der verfügbaren Daten stellt der Bericht Schätzungen für die Produktion von Leiterplatten (PCB) und Laminaten für einzelne Länder und Produktgruppen weltweit zur Verfügung. Für das dritte aufeinander folgende Jahr zeigt der Bericht ein Marktwachstum auf 42,6 Milliarden USD. Der weltweite PCB-Markt hat damit fast seinen Höchstwert aus dem Jahr 2000 erreicht.

Wie vorausgesagt, entfallen etwa 80 Prozent der weltweiten PCB-Produktion auf Asien, wobei Europa und Nordamerika erneut Marktanteile verloren haben. Die Vereinigten Staaten sind bei der PCB-Produktion vom vierten auf den fünften Rang abgerutscht und halten einen Weltmarktanteil von nun 10 Prozent. Die Philippinen haben Großbritannien aus den Top Ten verdrängt.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.07.18 17:55 V10.0.0-2