Anzeige
Anzeige
Anzeige
Fertigungsanlagen | 03 August 2006

Bestückungsdruck für Prototypen

Mit LPKF ProLegend® können Leiterplatten-Prototypen schnell und effektiv mit einem professionellen Bestückungsdruck versehen werden.
Die Leiterplatte wird im eigenen Labor durch Lackauftrag für die Bauteilbestückung beschriftet. Das Verfahren ist einfach durchzuführen und erfordert keine Vorkenntnisse. Eine Lötstoppmaske kann vorher mit LPKF ProMask® aufgetragen werden.
Das umweltfreundliche System wird mit allen benötigten Werkzeugen und Verbrauchsmaterialien geliefert.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.09.21 11:51 V11.0.0-2