Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Fertigungsanlagen | 11 Oktober 2007

IPTE Germany verstärkt Vertrieb

Ulf Neyka (44) verstärkt ab sofort das Vertriebsteam der IPTE Germany GmbH für Fabrikautomatisierung.
Der Diplom Ingenieur Neyka blickt auf mehr als zehn Jahre Erfahrung in der Elektronikbranche in den Bereichen AOI und Produktionsautomation zurück. Er wird die PLZ-Gebiete 0,1,2,3,4 und 5 in Deutschland betreuen und berichtet an Klaus Bonath, Vertriebsleiter und Mitglied der Geschäftsleitung der IPTE Germany GmbH.


Die IPTE Gruppe hat zwei Geschäftsbereiche: Die Fabrikautomatisierung ist als Lieferant von automatisiertem Produktionsausrüstungen für die Elektronik-Industrie aktiv. Der Bereich EMS (Electronic Manufacturing Service) bietet Produktions- und Entwicklungsdienstleistungen für die Industrie. Die Gruppe konzentriert sich auf die Märkte der Automobil-, Telekommunikations-, Computer- und Consumer Electronics-Industrie.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.05.11 10:46 V9.5.4-1