Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© abatec Elektronikproduktion | 23 März 2021

Pierer Industries übernimmt Abatec vollständig

Als weiterer Teil des E-Mobility-Schwerpunkts wird der Elektronikspezialist ABATEC vollständig in der Pierer Industrie AG integriert.

Abatec wurde 2018 von Stefan Pierer (Pierer Industrie AG) und Michael Tojner (Montana Tech Components AG) in sehr schwieriger Ausgangssituation übernommen und in der Folge erfolgreich restrukturiert. Mit 200 gesicherten Arbeitsplätzen und Standorten in Oberösterreich und Salzburg liefert Abatec nun wichtige Elektronikbaugruppen für die elektromobile Zukunft der Pierer Mobility AG. Um diese Weiterentwicklung zu ermöglichen, werden die Anteile (49%) der Montana Tech Components an die Pierer Industrie AG veräußert – die Abatec wird nach Zustimmung der zuständigen Wettbewerbsbehörden damit ein 100% Pierer Tochterunternehmen, heisst es in einer Pressemitteilung.. "In der Restrukturierung der Abatec wurde klar, dass unsere Zusammenarbeit sehr positiv funktioniert und wir im Bereich Elektromobilität eine gemeinsame Zukunftsvision sehen“, so Michael Tojner. „Die Abatec hat sich zu einem wichtigen Innovationsmotor für die Fahrzeug-Unternehmen der Gruppe entwickelt – deshalb war die volle Integration in unsere Entwicklungs- und Produktionsabläufe sehr wichtig“, so Stefan Pierer. Gleichzeitig beginnen wir eine enge Kooperation mit der Varta AG und setzen dabei auf deren Innovationsführerschaft im Bereich hochleitungsfähiger Batteriezellen.“
Anzeige
2021.10.14 17:14 V18.25.1-1