Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Huber+Suhner Gruppe Produkte | 12 September 2018

HUBER+SUHNER lanciert die zweite Generation der RADOX 125-Familie

Die neue Produktfamilie besitzt eine verbesserte RADOX¬ģ Kunststoffmischung und erf√ľllt die Anforderungen der EU-Bauprodukteverordnung.
Das ist eine Produktank√ľndigung von HUBER+SUHNER GRUPPE. Allein der Emittent ist f√ľr den Inhalt verantwortlich.
HUBER+SUHNER, das weltweit t√§tige Unternehmen f√ľr elektrische und optische Verbindungstechnik, bringt seine neue und verbesserte RADOX 125-Produktfamilie auf den Markt. Wie ihre Vorg√§ngerin steht sie f√ľr zuverl√§ssige Verbindungen unter extremen Umgebungsbedingungen.

Aufbauend auf bew√§hrten Leistungsmerkmalen bietet die neue Generation optimierte Aussenmasse f√ľr Installationen bei begrenztem Platzangebot und ist besonders widerstandsf√§hig bei Feuer und starker W√§rmeentwicklung. Dank der verbesserten RADOX Kunststoffmischung entspricht die RADOX 125-Familie der EU-Bauprodukteverordnung.

Generell zeichnen sich RADOX Produkte durch eine sehr hohe thermische und mechanische Belastbarkeit aus und sind √§usserst widerstandf√§hig gegen√ľber Chemikalien. Im Vergleich zu herk√∂mmlichen Kabeln zeigen sie deshalb eine erheblich l√§ngere Lebensdauer ‚Äď besonders unter rauen Umgebungsbedingungen. Bei einem Kurzschluss schmelzen und tropfen sie nicht.

‚ÄěVerglichen mit der bisherigen RADOX 125-Familie haben wir mit der zweiten Generation zahlreiche Eigenschaften verbessert ohne an der Preisschraube zu drehen, sagte Ivan Corsini, Product Manager LF Industry bei HUBER+SUHNER. ‚ÄěDie Kabel k√∂nnen einfach und sauber abisoliert werden und eignen sich deshalb auch f√ľr eine automatisierte Verarbeitung. Ab Oktober f√ľhren wir die neue Kabelgeneration im Markt ein. Voraussichtlich ab Januar 2019 werden unsere Kunden die neue L√∂sung einsetzen k√∂nnen.“

Die Aderleitungen der Kabel sind halogenfrei und eignen sich f√ľr einen optimalen Betrieb bei Temperaturen zwischen -50 ¬įC und +125 ¬įC, kurzzeitig halten die flexiblen Aderleitungen auch Temperaturen bis +280 ¬įC stand. Die Nennspannung betr√§gt 0,6/1 kV Wechselspannung.

Weitere Informationen zur neuesten RADOX¬ģ 125-Generation oder anderen L√∂sungen von HUBER+SUHNER finden Sie unter https://www.hubersuhner.com/en/recent-pages/radox
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-2